Ausflugsmöglichkeiten auf Mallorca

Ausflüge auf Mallorca
Ausflugsmöglichkeiten auf Mallorca!
Quelle Bild: © fotolia.de

Mallorca Ausflüge

Obwohl es überall auf Mallorca wunderschön ist und noch das kleinste Bergdorf einen Abstecher lohnt, hat die Baleareninsel ganz unbestritten ihre Top-Sehenswürdigkeiten, die sogar eine längere und zuweilen auch ein wenig unbequeme Fahrt voll und ganz wert sind.

Hat man sein Urlaubsdomizil etwa in Palma gewählt, bietet sich eine Fahrt nach Soller an, das inmitten eines von graugrünen Bergen umgebenen Tals liegt und mit seinen Orangen- und Zitronenhainen ein klein wenig an den Garten Eden erinnert. Von Soller aus beginnt die eigentlichen Attraktion der Reise: Mit der nostalgischen alten Straßenbahn - übrigens der einzigen auf Mallorca - rattert man bergab gen Mittelmeer nach Port de Sóller. Hier gibt es neben dem herrlich blauen Wasser malerische Dörfer inmitten von Zitrusplantagen zu erkunden.
Nach einem ausgedehnten Spaziergang geht es mit dem gemächlichen "Roten Blitz" zurück und weiter nach Palma. Dieser Ausflug zählt zu den schönsten, die Mallorca zu bieten hat.

Wer sich an wildromantischen Landschaften nicht satt sehen kann und auch schönen Dörfern und eleganten Küstenorten nicht abgeneigt ist, mag sich den Südwesten Mallorcas zum Ausflugsziel wählen. Während es in den Ferienorten Palmanova und Magaluf sehr lebhaft und vor allem britisch zugeht, gewinnt man im beschaulichen Hinterland traumhafte Einblicke in das ländliche Leben. Im Dörfchen Capdellà locken malerische Gassen zum Spaziergang, während die kleine Stadt Calvia zum Besuch ihrer Kirche Sant Joan Bautista einlädt.
Der Südwesten verführt auch dazu, einfach drauflos zu fahren und die wunderschönen winzigen Buchten, verfallenen Wachtürme, abenteuerlich kurvigen Küstenstraßen und nicht zuletzt die verträumte und skurrile Landschaft an sich auf sich wirken zu lassen.

Ganz anders stellt sich dagegen ein Ausflug in den Norden von Mallorca dar. Das Hochgebirge bietet spektakuläre Sehenswürdigkeiten wie das Cap de Formentor, bizarre Tropfsteinhöhlen oder verwegen aussehende Bergdörfer.
Das Kloster Monestir de Lluc beeindruckt mit seiner strengen Gebäudemasse und der recht düsteren Basilica de la Mare de Déu. Interessant wird es im Museum des Klosters, das allerlei religiöse Sehenswürdigkeiten und auch archäologische Funde zur Schau stellt. Nicht minder geschichtsträchtig geht es in der Römerstadt Pollenca) zu. Besonders eindrucksvoll ist das antike Amphitheater mit den halbkreisförmig angelegten Zuschauerrängen.

Mallorca hat noch viele weitere Sehenswürdigkeiten und Attraktionen vorzuweisen, die jede für sich allein einen Urlaub lohnen. Ob man im unberührt scheinenden Süden dem Wassersport frönt oder in Europas größtem Kakteengarten stachelige Gewächse bestaunt, ist natürlich Geschmacksache. Auch die Ostküste der Baleareninsel lockt mit imposanten Burgen, dem romantischen Hafen von Portocolom und dem herrlich bunten Sonntagsmarkt von Felanitx.
Tauchen Sie ein in die wunderschöne Naturwelt dieser Baleareninsel und Entdecken Sie Mallorca!
Quelle Text: Reiseportal-Mallorca.de

» Übersicht der beliebtesten Ausflugsziele auf Mallorca

Cap Formentor

Ausflug zum Cap Formentor Mallorca Cap Formentor ist nicht nur der nördlichste Punkt von Mallorca, hier trifft man auch auf eine einzigartige Landschaft mit atemberaubendem Ausblick über die...
» Cap Formentor

Kathedrale La Seu

Ausflug zur Kathedrale La Seu Mallorca Die alles beherrschende Kathedrale La Seu ist nicht nur das wichtigste Bauwerk der mallorquinischen Hauptstadt, es ist zugleich das bedeutendste und...
» Kathedrale La Seu

Coves del Drac

Ausflug in die Coves del Drac Mallorca Die Coves del Drac, die "Drachenhöhlen", sind eine ganz außergewöhnliche unterirdische Sensation, die man sich trotz des dort herrschenden Andrangs...
» Coves del Drac

Torrent de Pareis

Ausflug nach Torrent de Pareis Mallorca Ein besonderes Erlebnis bietet ein Abstecher zu der nahe der schönen Bucht Sa Calobra gelegenen Schlucht Torrent de Pareis. Dabei darf man sich von dem...
» Torrent de Pareis

Der "Rote Blitz"

Ausflug mit dem Roten Blitz Mallorca Eine Fahrt mit dem Roten Blitz ist ein kaum zu überbietendes Erlebnis für Nostalgiker und Romantiker zugleich. Ursprünglich wurde die 1912 in Betrieb...
» Der "Rote Blitz"

Coves d'Arta

Ausflug zu den Coves d'Arta Mallorca Etwa zwölf Kilometer von der Stadt Arta entfernt, laden die majestätischen Coves d'Arta zu einer spektakulären Führung durch die faszinierende Welt...
» Coves d'Arta

» Hier liegen die beliebtesten Ausflugsziele auf Mallorca



» hier finden Sie Ihr Ferienhaus Mallorca


News aus unserem Mallorca Blog

Mit dem Fahrrad unterwegs auf Mallorca

Mallorca gilt längst schon als Paradies für Radfahrer. Doch nicht nur Profis feilen auf der Baleareninsel an Technik und Kondition, immer mehr Freizeitradler sc...

Mallorca abseits der Massen erkunden

Wer Mallorca abseits der Massen erkunden möchte, findet viele sehenswerte Orte und einsame Strände, welche die Insel von ihrer landestypischen Seite zeigen. Kle...

Erlebnisreiche Tage auf Mallorca

Während in den Sommermonaten die Badefreunde zum Wasser streben, sind die Radfahrer im Frühjahr und im Herbst wegen der angenehmen Temperaturen auf Mallorca, au...

Reiseführer Mallorca

Mallorca Reiseführer
Weitere Angebote für Ihren Mallorca Urlaub gibt es hier: Ferienhäuser Mallorca | Ferienwohnungen Mallorca | Hotels Mallorca | Fincas Mallorca |

Mallorca TOP Reiseziele

Informationen zu den Orten auf Mallorca » Cala Rajada
» Pollenca
» Can Picafort
» Alcudia
» Son Servera
» Palma de Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Mallorca Urlaub - Mietwagen Mallorca Mietwagen auf Mallorca schon ab
8 EUR pro Tag! Buchen Sie jetzt Ihren
» Mietwagen Mallorca!


Hotelbewertungen Mallorca

Mallorca Urlaub - Hotelbewertungen Mallorca Lesen Sie die Bewertungen und Reisetipps für Hotels auf Mallorca!
» Hotelbewertungen Mallorca

Mallorca Urlaub - Ausflugstipps

Mallorca Urlaub - Tipps Die schönste Bucht Mallorcas Besuchen Sie doch einmal den Norden von Mallorca, z.B. Torrent de Pareis. Nach einer kurvigen Fahrt über die wunderschönen Berge von Mallorca gelangen Sie an einen der abgelegensten Orte der Insel. Hier erwartet Sie ein herrlicher Strand und zwei über 200m hohe Felswände...

Weitere Sehenswürdigkeiten: