Ferienhaus Binissalem - Ihr Ferienhaus Mallorca online buchen

Binissalem Mallorca Ferienhaus Urlaub online buchen
Binissalem - Mallorca Urlaub!
Quelle Bild: © fotolia.de

Inhaltsverzeichnis Binissalem

» Binissalem Allgemeines
» Anreise nach Binissalem
» Hier liegt Binissalem
» Geschichte von Binissalem
» Sehenswürdigkeiten in Binissalem
» Wetter in Binissalem
» Unterkünfte in Binissalem
» Sport & Freizeit in Binissalem
» Strände in Binissalem
» Restaurantempfehlungen in Binissalem
» Weggehen in Binissalem
» Einkaufen in Binissalem
» Wichtige Telefonnummern in Binissalem
» Ausflugsziele in der Umgebung
» Videos zu Binissalem
» Hilfreiche Links


Binissalem Urlaub

Binissalem ist die mallorquinische Hauptstadt des Weins. Der Wein aus dieser Region ist als einziger der Insel durch die Ursprungsbezeichnung Denominación de origen geschützt. Urkunden zufolge wurde hier bereits im 14. Jahrhundert In beträchtlichem Umfang Wein gekeltert. Die Weinproduktion stieg erheblich im 19. Jahrhundert, nachdem die Reblaus aus Amerika nach Frankreich eingeschleppt worden war und dort viele Weinberge vernichtete. Der Aufschwung wurde gebremst, als um 1900 die Reblaus auch auf Mallorca auftrat. Fast alle Rebkulturen fielen diesen Schädlingen zum Opfer. Erst nach der Einführung der resistenten, jedoch als minderwertig geltenden Amerikanerrebe, begann der Weinbau wieder aufzuleben.
Erst in den 1980er Jahren begann sich der Qualitätsgedanke im Weinbau wieder durchzusetzen, nicht zuletzt bedingt durch die touristische Nachfrage. Die Amerikanerrebe ist heute praktisch verschwunden. Auf den 1200 ha Anbaufläche, die sich zum grössten Teil in dieser Gemeinde befinden, werden heute hochwertige Weine angebaut. Die Weingärten mit über Kalk liegendem Lehmboden befinden sich in 250 bis 300 Meter Seehöhe.
Aber nicht nur Wein gibt es hier, sondern auch ganz viele Feste, wie z.B. das Sant Jaume (Dorffest) am 25. Juli. Doch das Fest des Ortes schlechthin ist das Fest zur Weinlese Fideus des Vermar, am Donnerstag vor der Weinlese und Festa des Vermar, letzten Sonntag im September, wenn alles volkseigene und typische die Strassen des Ortes belebt. Die hiesigen fideus de vermar werden zubereitet, die Strassen geschmückt; es gibt Umzüge, Musik und Tanz und natürlich zu allen Veranstaltungen, Weinproben. Zu diesem grossen Fest der binissalamers kommen Gäste aus allen Teilen Mallorcas.

Tourismus

Jeden Freitagmorgen findet der Wochenmarkt statt. Dann füllt ein reichhaltiges Angebot an lokalen Erzeugnissen den Platz und es treffen sich Nachbarn und Besucher, sei es auch nur, um mit einander ein Pläuschchen (das gehört zur Tradition der Mallorquiner) zu halten.

Aber neben Wein, Festen und dem Wochenmarkt gibt es für Touristen natürlich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie:
- Die Kirche Nostra Senyora de Robines : Beherrscht Kirchplatz und Ort. Ihr Glockenturm gilt als das Wahrzeichen Binissalems (das Fundament stammt aus dem 15. Jahrhundert., wenn sie auch erst 1908 im neugotischen Stil beendet wurde).
- Das Tor Cas Capità Bissó : Prachtvolles, einst einem Herrenhaus angehöriges Tor.
- Can Sabater : Ehemaliges Wohnhaus des Schriftstellers Llorenc Villalonga.
- Can Gelabert : Altes Herrenhaus, wo einst der Schriftsteller Llorenc Moyà geboren wurde und lebte. Gegenwärtig gehört es der Stadt, die in seinen Räumen das Gesundheitsamt, eine Bücherei, die Aula der städtischen Musikkapelle sowie im Patio einen Kinderspielplatz eingerichtet hat.
- Pou Bò : Ruinen einesr früheren Ansiedlung. Die ersten Unterlagen gehen auf das Jahr 1340 zuräck.
- Can Tiró de ses Bolles : Eines der wenigen Gebäude ausserhalb von Palma, das eine manieristische Fassade aufweist (italienischer Stil des 17. und 18. Jahrhunderts.)
- Molí de s'Olla : Die Mühle befindet sich im alten Ortskern, genannt Robines.

Urlaub auf Mallorca mit Reiseportal-Mallorca.de:
Ferienhäuser Mallorca, Ferienwohnungen Mallorca, Hotels Mallorca, Urlaub Mallorca
Suchen Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Ihren Urlaub in Mallorca, oder wollen Sie sich einfach nur über Mallorca informieren, dann sind Sie bei uns richtig. Reiseportal Mallorca ist spezialisiert auf private Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mallorca mit zahlreichen Informationen rund um Mallorca.

zum Angebot: Ferienwohnung Mallorca, Ferienhaus Mallorca, Hotel Mallorca, Urlaub Mallorca


Geschichte

Der Name Binissalem stammt aus dem arabischen Namen Banu Salam oder Banu Salim, was so viel heisst wie Söhne des Friedens oder Söhne des Salim. Der Name Binissalem wurde in dieser Form erstmals im 16. Jahrhundert vermerkt. Die grössten Kunstschätze dieser Gemeinde sind ohne Zweifel die Gebäude in der Gemeinde Binissalem. Der Großteil der Bauten sind mit dem Binissalem-Stein aus der Gegend gebaut. Es können auch Weinkeller besichtigt werden, die aus dem Binissalem-Stein gebaut sind. Die Einheit dieser Gebäude und Keller geben ein beeindruckendes Gesamtbild ab, ausgehend von der Kirche Nostra Senyora de Rubines. Rubines war auch der Name der Stadt Binissalem in der Zeit vom 13. bis zum 16. Jahrhundert.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Mallorca

Anreise nach Binissalem



Hier liegt Binissalem



Geschichte von Binissalem



Sehenswürdigkeiten in Binissalem



Wetter in Binissalem



Unterkünfte in Binissalem



Sport & Freizeit in Binissalem



Strände in Binissalem



Restaurantempfehlungen in Binissalem



Weggehen in Binissalem



Einkaufen in Binissalem



Wichtige Telefonnummern in Binissalem



Ausflugsziele in der Umgebung



Videos zu Binissalem



Hilfreiche Links



Quelle: Mallorca Reise-Handbuch (Iwanowskis Reisebuchverlag)

» hier finden Sie Ihr Ferienhaus Mallorca


 

Reiseführer Mallorca

Mallorca Reiseführer
Weitere Angebote für Ihren Mallorca Urlaub gibt es hier: Ferienhäuser Mallorca | Ferienwohnungen Mallorca | Hotels Mallorca | Fincas Mallorca |

Mallorca TOP Reiseziele

Informationen zu den Orten auf Mallorca » Cala Rajada
» Pollenca
» Can Picafort
» Alcudia
» Son Servera
» Palma de Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Mallorca Urlaub - Mietwagen Mallorca Mietwagen auf Mallorca schon ab
8 EUR pro Tag! Buchen Sie jetzt Ihren
» Mietwagen Mallorca!


Hotelbewertungen Mallorca

Mallorca Urlaub - Hotelbewertungen Mallorca Lesen Sie die Bewertungen und Reisetipps für Hotels auf Mallorca!
» Hotelbewertungen Mallorca

Mallorca Urlaub - Ausflugstipps

Mallorca Urlaub - Tipps Die schönste Bucht Mallorcas Besuchen Sie doch einmal den Norden von Mallorca, z.B. Torrent de Pareis. Nach einer kurvigen Fahrt über die wunderschönen Berge von Mallorca gelangen Sie an einen der abgelegensten Orte der Insel. Hier erwartet Sie ein herrlicher Strand und zwei über 200m hohe Felswände...

Weitere Sehenswürdigkeiten: